AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Fleischhauerei Gerbl

 

1. Geltungsbereich

1.1. Für alle Bestellungen und Anfragen die über diese Website (shop.gerbl.at) getätigt werden, gelten diese folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
1.2. Für Gutscheine gelten dieselben Bedingungen.
1.3. Mit der Bestätigung eine Bestellung auf dieser Website ( shop.gerbl.at) kennt der Kunde die allgemeinen Geschäftsbedingungen an und verzichtet auf die Anwendung seiner AGB´s und Abwehrklauseln.

2. Vertragspartner

2.1. Der nach der Bestellung instand kommende Kaufvertrag kommt zustande mit:

Fleischhauerei Gerbl
Hauptstraße 12
4870 Vöcklamarkt
UID: ATU24840402 

Inhaber: Wilhelm Franz Gerbl

Für Reklamation, Wünsche, Anregungen oder Fragen, wenden sie sich telefonisch an die: +437682/39667 oder per E-Mail an: metzgerei@gerbl.at  

3. Vertragsabschluss

3.1. Die auf der Website befindlichen Preise und Präsentation der Waren stellt kein verbindliches Angebot, sondern eine Motivation zum Kauf. Vorbehalten sind Irrtümer.
3.2. Produkte können von ihnen unverbindlich im Warenkorb platziert und die Anzahl verändert werden.
3.3. Durch den im Bestellprozess letzten Schritt (anklicken von „kostenpflichtig bestellen“), wird Ihre Bestellung verbindlich. Sie erhalten im Anschluss ein persönliches Bestätigungs-Mail. Diese ist noch keine Vertragsannahme unsererseits.
3.4. Die Vertragsannahme wird erst vollzogen, wenn der komplette Betrag überwiesen worden ist.
3.5. Ein Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
3.6. Für einen Vertragsabschluss müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

4. Vetragstext

4.1. Der Vertragstext wird intern gesichert und ist nach der Bestellung nicht mehr online einsehbar. Die AGB´s sind jederzeit auf der Homepage einsehbar und werden Ihnen auch per Mail mit den Bestelldetails zugestellt.

5. Widerufsrecht

5.1. Für Verbraucher gilt das Widerrufsrecht.
5.2. Ist die Ware nicht nach Ihren Vorstellungen, können Sie nur mit  einer schriftlichen Bestätigung unserer Seite, das Widerrufsrecht in Anspruch nehmen. 
5.3. Es kann nur eine Gutschrift oder Zurücküberweisung des Betrages erfolgen, wenn die Ware ausnahmslos zurückgesendet wird, außer es ist mit uns etwas Anderwärtiges vereinbart.

6. Rücktrittsrecht

6.1. Die Fleischhauerei Gerbl ist berechtigt Angebote nicht anzunehmen. Bei Rechen-, Schreib- oder Druckfehlern auf der Homepage ist die Fleischhauerei Gerbl zum Rücktritt vom Vertrage berechtigt.
6.2. Alle Angebote sind verfügbar, solange der Vorrat reicht.
6.3. Der bereits bezahlte Betrag wird innerhalb 2 Wochen zurücküberwiesen.
6.4. Bei Rücktritt werden Sie per Mail oder telefonisch verständigt.

7. Preise

7.1. Angeführte Preise sind inklusive Mehrwertsteuer.
7.2. Die Preise sind Stück-Preise, sofern es nicht anders beschrieben ist.
7.3. Versandkosten sind in den Preisen nicht inkludiert und werden extra verrechnet.

8. Versandkosten und Lieferung

8.1. Versand nur innerhalb Österreichs
8.2. Versandkosten Österreich 9,90 €
8.3. Bei einen Bestellwert von über 100 € versenden wir versandkostenfrei.
8.4. Wir versenden immer dienstags. Feiertage führen zu Veränderungen.
8.5. Sofern wir Sie über nichts anderes informieren, wird die Ware von unserer Filiale an Ihrer bekanntgegebenen Adresse gesendet.
8.6. Wir sind nicht verpflichtet Ihnen die Ware zu liefern, sofern sie nicht verfügbar ist und Ihnen rasch diese Informationen weitergegeben haben.
8.7. Die Lieferung erfolgt je nach Land mit verschiedenem Versanddienstleistern.
8.8. Aufkommende Kosten, wie Zoll oder andere Abgaben neben den Versandkosten, sind vom Käufer zu begleichen. 
8.9. Ist die Ware den Versanddienstleister übergeben, ist die komplette Verantwortung der Ware an den Kunden von uns übergeben worden. 
8.10. Beachten Sie, dass die Ware gekühlt verpackt an unseren Versandpartner übergeben werden und ihnen dieser am darauffolgenden Tag das Paket zustellt. Um die Kühlkette nicht zu unterbrechen, haben Sie die Verantwortung für die Entgegennahme des Paketes. Der Paketdienst wird Ihnen das Paket, bei Abwesenheit ihrerseits, automatisch bei Ihrer Adresse abstellen. Bis zu diesen Zeitpunkt garantieren wir einen Zustand der Ware der einwandfrei ist. Die Transportgefahr geht mit der automatischen Abstellung des Paketes, ohne eine Genehmigung ihrerseits, ebendieser durch den Käufer ausdrücklich nicht auf diesen über.
8.11. Die Gefahr von Verlust oder Beschädigung der Ware geht an den Kunden über, wenn eine Annahmeverzug stattgefunden hat.

9. Transportschäden

9.1. Kommt das Paket mit offensichtlichen Schäden aufgrund des Transportes bei Ihnen an, wenden Sie sich ehest rasch an den Versandpartner um den Fehler zu reklamieren und die Transportversicherung und Gewährleistungsrecht geltend zu machen.
9.2. Bitte informieren Sie uns auch ehest möglich, sodass wir weitere Handlungen für Sie in die Wege leiten können.

10. Zahlung

10.1. Zahlung erfolgt über Kreditkarte oder Sofortüberweisung.
10.2. Pro Bestellung kann ein Gutschein eingelöst werden.

11. Eigentumsvorbehalt

11.1. Die Ware bleibt in Eigentum der Fleischhauerei Gerbl, bis der komplette Betrag bei uns eingegangen ist.
 

 

WEIL REGIONALES BESSER SCHMECKT

Gerbl-Logo-Element

|Adresse

Fleischhauerei Wilhelm Franz Gerbl
Hauptstraße 14
4870 Vöcklamarkt
AUSTRIA

Tel +43 7682 39667
metzgerei@gerbl.at
www.gerbl.at

|Webshop

Die Versandkosten betragen € 9,90. Bei Bestellungen über € 100 erfolgt der Versand kostenlos.
Kostenloser Versand bis 12.06.2021! Wir versenden innerhalb Österreichs. Versand ins EU-Ausland auf Anfrage.

mastercard visa klarna

|Metzgermeister Willi Gerbl

Bereits in der Volksschule wusste er, dass er einmal Metzger werden möchte. Das ist er auch geworden. Und was für einer! Alle Produkte werden in echter Handarbeit erzeugt, mit viel Liebe zum Detail. Für einen Fleisch-Sommelier selbstverständlich.